• Mit Klarheit entspannter leben Podcast

    Wie du Ängste richtig identifizieren und Blockaden lösen kannst.

    Angst-Panik auf der einen Seite die Flucht nach vorne, auf der anderen Seite gleichzeitig Erstarrung.


    Es lohnt sich immer wieder den Blick hinter die Kulissen zu wagen, denn es muss nicht immer die eigene Angst sein, von der man vielleicht gerade jetzt im Außen überrollt wird. 


    Die Ursachen für Angst, Blockaden oder Stolpersteine können ganz andere sein!

    Was das mit unseren Familien bzw. unseren Ahnen zu tun hat, oder welchen aktuellen Einfluss auch die derzeitige Corona-Krise auf uns haben kann, all das erfährst du in dieser Folge.


    Es geht um übernommene Angst unserer Ahnen und Kollektiv-Angst.


    In der heutigen Folge bekommst du hoffentlich etwas mehr Klarheit darüber, 

    dass es also nicht immer die eigene Angst sein muss, die sich gerade bei dir meldet.

    Ausserdem gibt es eine hilfreiche Übung für dich, wie du deine Ängste und Blockaden identifizierst und mit einem liebevollen inneren Shift wieder loslassen kannst.

    Auf ganz liebevolle, achtsame Art und Weise transformieren.


    Es gibt Impulse aus der systemischen Aufstellungsarbeit, Mentaltraining und Achtsamkeit.


    Nimm dir all die Impulse, die sich für dich stimmig anfühlen.


    Von Herzen wünsche ich dir alles Liebe und eine starke innere Mitte.

    Bleib gesund und munter, Alexandra


    Möchtest du ein kostenloses Strategie-Gespräch mit mir vereinbaren: 

    Möchtest du auf meiner Praxisseite stöbern:

    Interessierst du dich für Telefonische Familienaufstellung:

    Interessierst du dich für weitere Impulse zu den Themen “ Stell dich neu auf für ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben “ // Telefonische Familienaufstellung // Achtsamkeit // persönliches Wohlbefinden, dann geht es hier zum Newsletter: https://www.neuaufgestellt.de/blog/newsletter/

    3 Ideen mit dem unmöglichen Verhalten deines Gegenübers klarzukommen.

    3 Ideen mit dem unmöglichen Verhalten deines Gegenübers klarzukommen.


    Wir sehen es gerade jetzt ganz wunderbar im Kollektiv im Außen, in der Corona Krise. Es zeigen sich jetzt in diesen Krisenzeiten unter Umständen noch einmal ganz neue Seiten unseres Gegenübers. Da gibt es Menschen, die noch immer alle höflichen Bitten „Abstand von anderen zu wahren“ einfach ignorieren. Egal ob beim Supermarkt an der Kasse oder beim Feiern von Corona Partys. Das Gegenüber macht einfach was es will. Ohne Rücksicht auf Verluste.


    Und sicherlich kennst du das selbst auch gut in deinem Leben…

    Dein Gegenüber macht einfach was er will. Vielleicht geht es dabei um deinen jetzigen Partner, dein Expartner oder anderen Menschen mit dem du in Beziehung (Geschwister, Eltern, Kinder, Freunde,  Kollegen, Bekannte, Nachbarn, …)stehst. 
    Dein Gegenüber erlaubt sich Dinge, die Du Dir selbst niemals erlauben würdest. Hält sich an keine Absprachen, die ihr gemeinsam verabredet habt.

    Macht einfach was er will. Zieht sein Ding durch und das ganz ohne ein schlechtes Gewissen.


    Manchmal macht das uns das einfach nur fassungslos wie sich unser Gegenüber gerade verhält. Vielleicht nervt es aber auch. Wir sind Traurig. Ohne Worte. Vielleicht könnten wir vor lauter Wut auch einfach mal an die Decke springen.
    Aber weißt du was….ausser, dass du dich dann wahrscheinlich ganz fürchterlich am Kopf verletzt, wird sich nichts verändern. Dein Gegenüber wird sich nicht verändern, egal was du tust.


    In der heutige Podcastfolge gibt es 3 Impulse wie du mit dem unmöglichen Verhalten deines Gegenübers klarkommen kannst.

    Es gibt Ideen aus der systematischen Aufstellungsarbeit, Entspannungstherapie und Achtsamkeit.


    Nimm dir die Impulse, die sich für dich stimmig anfühlen.


    Von Herzen wünsche ich dir alles Liebe und eine starke innere Mitte.

    Bleib gesund und munter, Alexandra


    Möchtest du ein kostenloses Strategie-Gespräch mit mir vereinbaren: 

    Möchtest du auf meiner Praxisseite stöbern:

    Interessierst du dich für Telefonische Familienaufstellung:

    Interessierst du dich für weitere Impulse zu den Themen “ Stell dich neu auf für ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben “ // Telefonische Familienaufstellung // Achtsamkeit // persönliches Wohlbefinden, dann geht es hier zum Newsletter: https://www.neuaufgestellt.de/blog/newsletter/

    Wie du Vertrauen und inneren Frieden findest in turbulenten Zeiten: Trance.

    Vertrauen und inneren Frieden finden in Krisenzeiten.

    Rauskommen aus dem Schatten der Angst – reinkommen in eine innere Ruhe und Sicherheit.

    Wir alle sind jetzt in diesen turbulenten Krisenzeiten von Corona besonders gefordert, jeder auf seine ganz eigene Art und Weise:


    • Vielleicht machst du dir Angst oder Sorgen selbst zu erkranken, oder einer deiner Lieblingsmenschen ist besonders gefährdet?  
    • Vielleicht hast du aber auch Angst einen Lagerkoller durch die Enge mit deinen Lieblingsmenschen zu bekommen? 
    • Vielleicht ist es auch Existenzangst, weil dein Business mit einem Schlag in Frage steht? 
    • Oder aber auch die Angst, dass deine Depressionen sich wieder verstärken könnten, weil deine Selbstbestimmung im Moment stark eingeschränkt ist?                                                                        

    Welche Ängste du auch immer hast, es ist vollkommen ok, dass sie da sind!

    Egal welche Ängste sich gerade in dir breit machen, gerade jetzt, geht es vor allem darum: 

    Innere Ruhe zu bewahren und nicht in Panik zu verfallen. 

    Ängste zu haben ist vollkommen ok, aber wenn die Angst eine zu große Macht über uns einnimmt, verlieren wir unser inneres Gleichgewicht und den Kontakt zu uns selbst. Wir fühlen uns unendlich hilflos, überfordert und ohnmächtig überhaupt etwas tun zu können. 

    Der Gegenspieler der Angst ist die Liebe und die Liebe ist in uns allen verankert. Jeder Einzelne kann jetzt seinen Beitrag für das große Ganze leisten, in dem einfach er sein Herz weit öffnet für sich selbst und die anderen.

    Auch wenn du vielleicht in der Vergangenheit schon tief verletzt worden bist. Ja, vielleicht sogar mehrmals. Ganz egal. Es zählt nur das Jetzt. Du kannst jetzt dein Herz wieder ganz weit öffnen und all deine Liebe, die tief in dir steckt, nach draußen fließen lassen.

    Liebe vermehrt sich in dem wir sie teilen.

    Mit der kleinen nachfolgenden Meditation möchte ich meinen Beitrag dazu leisten, mehr Frieden  und Liebe in diese Welt zu bringen. Ich hoffe, die Meditation hilft dir dabei, wieder mehr bei dir selbst anzukommen, innere Ruhe und Frieden zu finden. Deine innere Mitte zu stärken.

    Wenn wir selbst innerlich wieder gestärkt sind, sind wir wieder handlungsfähig, kraftvoll und können die Angst in Liebe verwandeln.


    Von Herzen wünsche ich Dir alles Liebe und eine starke innere Mitte.

    Bleib gesund, Alexandra


    Möchtest du ein kostenloses Strategie-Gespräch mit mir vereinbaren: 

    Möchtest du auf meiner Praxisseite stöbern:
    Interessierst du dich für Telefonische Familienaufstellung:

    Interessierst du dich für weitere Impulse zu den Themen “ Stell dich neu auf für ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben “ // Telefonische Familienaufstellung // Achtsamkeit // persönliches Wohlbefinden, dann geht es hier zum Newsletter: https://www.neuaufgestellt.de/blog/newsletter/

    Befrei dich aus komplizierten Beziehungen.

    Befrei dich aus komplizierten und schwierigen Beziehung mit anderen. 

    In der heutigen Folge findest du Impulse, wie du dich aus schwierigen und komplizierten Beziehungen mit anderen befreien kannst. Dabei ist es völlig egal, ob du gerade in Schwierigkeiten mit deinem Partner, mit Freunden oder Bekannten befindest. Wenn du ständig ein Unwohlsein mit deinem Gegenüber verspürst, lohnt es sich einmal genauer hinzuschauen.

    Ausserdem erfährst du, warum es wichtig ist, nochmal einen kleinen Umweg zu gehen, bevor du wirklich loslassen darfst. 

    Es lohnt sich einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, um die aktuellen Stolpersteine zu identifizieren und loslassen zu können: Für dein ganz persönliches Glück und Wohlbefinden.

    Wer mit seiner Vergangenheit im Frieden ist wirklich frei. 

    Möchtest du ein kostenloses Strategie-Gespräch vereinbaren: 

    Möchtest du auf meiner Praxisseite stöbern:
    Interessierst du dich für Telefonische Familienaufstellung:

    Interessierst du dich für weitere Impulse zu den Themen “ Stell dich neu auf für ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben “ // Telefonische Familienaufstellung // Achtsamkeit // persönliches Wohlbefinden, dann geht es hier zum Newsletter: https://www.neuaufgestellt.de/blog/newsletter/

    Ich freue mich über deine Nachricht.


    Herzliche Grüsse, Alexandra


    Wie du mit der Vergangenheit Frieden schließt und Ängste löst: Familienaufstellung

    In der heutigen Folge geht es um ein Fallbeispiel, wie eine Kundin es im systemischen Coaching-Prozess geschafft hat, ihre Ängste zu überwinden und mit der Vergangenheit Frieden zu schließen: Loszulassen.

    Du erfährst in dieser Folge:
    Warum Ina sich auf keine neue Beziehung einlassen konnte, obwohl die Trennung schon 15 Jahre her war. 
    Warum sich die Vergangenheit nicht einfach unter den Teppich kehren lässt und wie du dich auf sanfte Art und Weise deinen Stolpersteinen und aktuellen Herausforderungen nähern kannst.
    Wie alte antrainierte Verhaltensmuster und überholte Konditionierungen das eigene Leben über Jahre massiv beeinflussen können. 

    Vielleicht hast du auch schon länger das Gefühl,

    • dass du immer wieder die gleichen Partner anziehst, obwohl der Neue doch anders aussieht oder anders heißt?
    • dass du nie den richtigen Partner findest?
    • dass du immer nur die schwierigen Fälle anziehst?
    • dass du immer nur die verheirateten Männer anziehst?
    Es lohnt sich einen Blick hinter die Kulissen zu werfen um die aktuellen Stolpersteine zu identifizieren und loslassen zu können: Für dein ganz persönliches Glück und Wohlbefinden. 

    Wer mit seiner Vergangenheit im Frieden ist wirklich frei. 

    Möchtest du ein kostenloses Strategie-Gespräch vereinbaren: 

    Möchtest du auf meiner Praxisseite stöbern:

    Interessierst du dich für weitere Impulse zu den Themen “ Stell dich neu auf für ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben “ Aufstellungsarbeit und persönliches Wohlbefinden, dann geht es hier zum Newsletter: https://www.neuaufgestellt.de/blog/newsletter/

    Ich freue mich über deine Nachricht.


    Herzliche Grüsse, Alexandra