Wie sich mit einer Familienaufstellung die Mutter-Tochter Konflikte lösen: Beziehung heilen

Wie sich mit einer Familienaufstellung die Mutter-Tochter-Konflikte lösen: Beziehung heilen. 

Vielleicht kennst du das auch…

Ein kompliziertes oder angespanntes Verhältnis zwischen dir und deiner Mutter. Obwohl du bereits erwachsen bist, ja vielleicht selbst sogar schon Mutter. 

Sobald deine eigene Mutter einen bestimmten Knopf bei dir drückt, wirst du plötzlich furchtbar wütend oder traurig. Fühlst dich hilflos, ohnmächtig, oder wie ein Opfer. 


Vielleicht hast du sogar schon versucht den Kontakt zu deiner Mutter einzuschränken, aber kaum seht oder hört ihr euch wieder, geht der Stress von vorne los…

Vielleicht hast du den Kontakt sogar komplett abgebrochen, aber trotzdem geht es dir nicht besser…

In der heutigen Folge gibt es ein Fallbeispiel wie sich ein Mutter-Tochter Konflikt durch eine telefonische Familienaufstellung lösen kann.

Anmerkung: Der Name, der Kundin, in dem Fallbeispiel ist so verändert, dass ihre Anonymität gewahrt bleibt.

Sie hätte auch Emma, Sigrid, Alexandra, etc…heißen können 😉

Interessierst du dich für weitere Impulse zum Thema: Telefonische Aufstellung, Achtsamkeit, Mentaltraining, Entspannung, dann geht es hier zum Newsletter: https://www.neuaufgestellt.de/blog/newsletter/

Möchtest du mir eine Nachricht senden oder ein kostenloses Strategie-Gespräch vereinbaren: 

https://www.neuaufgestellt.de/kontakt/

Wer ständig JA sagt,  obwohl er NEIN meint,
gefährdet auf Dauer seine seelische und körperliche Gesundheit.

Ich freue mich über deine Nachricht.

Herzliche Grüsse, Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.